Tipps für die unterrichtsfreie Zeit

Tipps für das tägliche Gehirntraining Trainiere dich im Kopfrechnen: Plus-, Minus-, Mal- und Geteiltaufgaben. Lies jeden Tag laut und betont in einem Buch. Erzähle jemanden, was du gelesen hast. Hier eine Übersicht einiger Apps und…

Notfallnummer für die Betreuung

Sollten Sie ihr Kind spontan zur Notbetreuung anmelden müssen, rufen Sie bitte folgende Nummer an:   01573 398 02 51

ÄNDERUNGEN in der Notbetreuung bei Schulausfall

Allgemeine Informationen: Stand 20.03.2020 Liebe Eltern, heute sind der Schule Änderungen bei der Regelung der Notbetreuung ab Montag, 23.03.2020 durch die Niedersächsische Landesschulbehörde mitgeteilt worden. Wichtigste Änderungen…

SCHULAUSFALL - Arbeitslisten

Arbeitsplan für den Jahrgang 1 Deutsch: Flex und Flora Buchstabenheft 1 – alle noch nicht bearbeiteten Seiten Flex und Flora Buchstabenheft 2 – alle Aufgaben bis Seite 45 angehängte Arbeitsblätter leseludi.de (Erklärung…

Besuch des Stadtorchsters

Nachhaltige Musik für Kinder: BEETHOVEN - auch im Jahre 2020 aktuell       In seinem 250igsten Geburtstagsjahr erinnert auch das diesjährige Schulkonzert an den Komponisten LUDWIG VAN BEETHOVEN. Thematisiert wurde seine…

Theaterprojekt „Mein Körper gehört mir“ begeistert alle

Ein neuer Hit schallt durch die Schule! Am 14.1, 21.1 und 8.2 besuchten die 3. und 4. Klassen der Grundschule Lechtingen das Theaterprojekt „Mein Körper gehört mir“,  inszeniert von der Theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück. Sehr…

Neue erste Klassen!

Alles Gute zur Einschulung in der Lechtinger Grundschule Am 17.8.2019 hieß es für die Schulanfänger: es ist soweit – das wird auch mal Zeit! Bedenken wie: Wie wird das wohl werden? Klappt das mit dem Lernen? Fühl ich mich…

Pfandbon-Aktion bei EDEKA Kuhlmann

Großer Dank an Edeka Kuhlmann und die Kundschaft vom Förderverein der Grundschule Lechtingen Der Förderverein der Grundschule Lechtingen bedankt sich im Namen aller Kinder bei Edeka Kuhlmann und der spendenbereiten Kundschaft für die…

Neue Bälle von Stavermann

Die Schule begann und die Kinder besaßen überwiegend keine Klassenbälle mehr für die Pausen. Besonders die Erstklässler wollten natürlich auch sehr gerne eigene Bälle haben. Noch am selben Tag der Nachfrage bei Stavermann in Wallenhorst…