Am 19.08.2023 war für 53 Kinder in Lechtingen ein ganz besonderer Tag: Der erste Schultag! Aufgeregt, nervös und teilweise etwas ängstlich kamen alle Erstklässlerinnen und Erstklässler mit ihren Eltern, Geschwistern und Großeltern in die Turnhalle. Dort begann die Feier mit einem kleinen Wortgottesdienst, der von der Frau Ehrlich und Pastor Pohlmann abgehalten wurde. Danach trat der Schulchor auf. Mit Willkommensliedern und dem Lied „vom komischen Gefühl im Bauch“ wurden die neuen Schulkinder herzlich begrüßt. Der Applaus bestätigte den Chorkindern, dass der Auftritt wirklich super war. Danach führte die Theater-AG das Stück „Eine königliche Einschulung“ auf. Für diese Kinder war es der erste große Auftritt. Da alle Zuschauer gebannt dem Theaterstück lauschten, merkten auch die jungen Schauspielerinnen und Schauspieler, dass sie richtig gut waren.

 

Bevor es dann in die 1. Unterrichtsstunde ging, nahmen alle Kinder an einem Bewegungsspiel teil. Dass wir eine Sportfreundliche Schule sind, konnten alle direkt miterleben. Während alle Erstklässlerinnen und Erstklässler im Unterricht waren, konnten sich alle Familienangehörigen im Steh-Café stärken. Ein großes Dankeschön an die Eltern der 2. Klassen, die dieses organisiert und den Kuchen gespendet haben!